Oberschenkelstraffung

Ihren Beinen wieder mehr Forum und Kontur geben

Für wen kommt eine Hautstraffung in Frage?

  • Patient*innen mit einem Hautüberschuß der Oberschenkel, meist der Innenseite
  • Idealerweise sollte ein Übergewicht ausgeglichen werden
  • Umschriebene Fettpolster erfordern eine zusätzliche Liposuktion
  • Es liegen keine entzündlichen Veränderungen der Haut vor
Überschüssige Haut am Oberschenkel kann vor allem nach umfassender Gewichtsabnahme oder mit zunehmendem Alter auftreten. Sind dabei auch Fettpolster im Spiel, können diese durch eine Fettabsaugung verringert werden.
+49 (0)69 – 84 05 51 41

Was passiert bei einer Hautstraffung?

Durch den operativen Eingriff beseitigen wir den Hautüberschuss und straffen die Haut.  Das Ausmaß der Haut- und ggf. Fettentfernung bestimmen Umfang und Verlauf des Hautschnittes. Im Rahmen der Operationsplanung achten wir auf einen möglichst unauffälligen Narbenverlauf an der Innenseite der Oberschenkel.

Welche Risiken gibt es bei diesem Eingriff?

Nach der Operation können bei Wundheilungsstörungen auftreten. Auf Grund der Größe der Wundfläche und einer auftretenden Verzögerung des Lymphabflusses kommt es im frühen Verlauf zunächst zu Schwellungen, die nach einigen Wochen aber abklingen. Eine Narbenverbreiterung oder Verdickung ist möglich.

Wie verhalte ich mich nach dem Eingriff?

Nach der Operation verbleiben meist für kurze Zeit Drainageschläuche in der Wunde, um überflüssiges Wundsekret oder Blutergüsse auszuleiten. Über die Notwendigkeit einer vorübergehenden Kompression durch spezielle Wäsche oder Binden entscheiden wir im Einzelfall.

Eine körperliche Schonung ist in den ersten zwei bis vier Wochen nach dem Eingriff erforderlich, übermäßige sportliche Belastungen sollten in den ersten zwei Monaten vermieden werden.

Und etwas Geduld ist gut: Das endgültige Ergebnis wird erst nach zwei bis drei Monaten deutlich, also nach Abschluss der Wundheilung und Abklingen einer vorübergehenden postoperativen Schwellung.

Umfassende, individuelle Fragen beantworten wir gerne in einem ausführlichen Gespräch.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Terminanfrage